Aktuelles aus der Tierseuchenkasse

Versand der Beitragsbescheide 2022

Die Tierseuchenkasse hat am 09.03.2022 die Beitragsbescheide für das Jahr 2022 an alle Tierhalter und Tierhalterinnen versandt. Bitte denken Sie an die fristgerechte und vollständige Bezahlung Ihres auf dem Bescheid ausgewiesenen Betrages bis zum 13.04.2022.

Sollte es Tierhaltern bzw. Tierhalterinnen nicht möglich sein, Ihren Beitrag bis zu dem genannten Termin an die Tierseuchenkasse zu zahlen, da sie sich in einer wirtschaftlich schwierigen Situation befinden, kann ein Stundungsantrag gestellt werden. Der Stundungsantrag muss bei der Tierseuchenkasse spätestens bis zum Fälligkeitstermin schriftlich vorliegen.